Der Beratungsring für Rindviehhaltung und Futterbau Montabaur e.V. wird in der Rechtsform "eingetragener Verein" geführt. Die Vereinssatzung können Sie unter Formulare und Downloads einsehen. Die gewählten Vorsitzenden sind:

Harry Mulder, Rosenthaler Hof, 56459 Ailertchen (1. Vorsitzender)
Max Ruppmann, Hof Krugofen,  56357 Bogel (2. Vorsitzender)

Die Mitgliedschaft im Beratungsring kann jeder Bewirtschafter eines landwirtschaftlichen Betriebes erwerben. Der Mitgliedsbeitrag beträgt derzeit 150,- € jährlich.

Als Basisleistung erhalten die Mitglieder telefonische Beratung, Rundschreiben und Feld-Stall-Bilanzen. Unsere Rundschreiben werden in unregelmäßigen Abständen an alle Mitglieder versandt. Darin berichten wir über Fachthemen, weisen auf regionale Veranstaltungen hin, geben wertvolle Hinweise zu aktuellen Fragestellungen oder informieren in eigener Sache. Zudem erhalten Mitglieder eine Vergünstigung des Stundensatzes. Nicht-Mitglieder zahlen für eine Beratungsstunde 80 € und Mitglieder 70 € (abzüglich aktuell gültigen Förderung).

Bei Interesse an einer Mitgliedschaft, können Sie unter Formulare und Downloads die Beitrittserklärung herunterladen.

Zum Seitenanfang